Faschingssonntag, 03. März 2019
Kaffeehausmusik ab 15.00 Uhr
Eintritt frei, Reservierung erbeten

Duo Musicafea

Am Faschingssonntag ist im Federkiel wieder Kaffeehausatmosphäre mit Walzermelodien und Schlagerevergreens angesagt. Bereits zum 16. Mal spielt das Duo Musicafea auf. Wie in den Jahren zuvor werden sie dabei von Sopranistin und Geigerin Monika Burkhardt begleitet. Viele Stammgäste und immer wieder neues Publikum ziehen die drei Vollblutmusiker in ihren Bann. Gut gelaunt greift Helmuth Wolf in die Tasten des hauseigenen Blüthnerflügels und gibt den Takt zu einer Vielzahl von Stücken von Johann Strauß vor. Reinhold Maß mit Geige oder Gitarre, ein routinierter Musiker und Entertainer, ist mit Herzblut dabei. Ebenso Monika Burkhard. Die Windischeschenbacherin hat viel Erfahrung mit Gesang aus Operette sowie mit alten Schlagern. Gute Laune ist Pflicht und Gäste mit Maskierung sind gerne gesehen. Ebenso solche, die ein Tänzchen wagen, falls es doch ein freies Plätzchen im gut gefüllten Haus geben sollte.
Wir erbitten aus Erfahrung um rechtzeitige Platzreservierung so dass auch Sie in den Genuss eines wundervollen Nachmittags mit einem Wiener Walzer Gedeck oder einem Gedeck Kaiser Franz Joseph kommen. Ein besonderes Schmankerl sind wieder Magrets berühmte Kaichla, frisch aus der Pfanne! Aber Vorsicht, die haben Suchtpotenzial … und eigentlich ist der Aschermittwoch auch noch ganz weit weg …

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Ihre Familie Kriechenbauer und das Team vom Federkiel

Faschingssonntag, 03.03.2019, Beginn 15.00 Uhr
Eintritt frei, Reservierung erbeten

Reservierung unter Telefon 09602/91316

Faschingsdienstag, 05. März 2019
Beginn 14.30 Uhr, Einlass ab 14.00 Uhr, Reservierungen erbeten
Eintritt 6,50 Euro

Die tollen Tage neigen sich dem Ende zu, aber am Faschingsdienstag lassen es die Musikanten im Federkiel noch einmal so richtig krachen. Gastgeber Hans und Astrid Kriechenbauer freuen sich, die Seebauer Moidla, die Waldhauser Sänger aus Neustadt begleitet von Fred Fröhlich und den Irta-Dreigesang mit Reinhold Maß begrüßen zu dürfen. Die Musikanten und Sänger sind an diesem Nachmittag die Garanten für Lacher am laufenden Band. Thomas Schmid wird in den Pausen das Publikum mit seiner Ziach unterhalten. Masken sind erwünscht und gerne kann auch bei den Stimmungsrunden mitgesungen werden.

Faschingsdienstag, 05. März 2019
Beginn 14.30 Uhr, Einlass ab 14.00 Uhr, Reservierungen erbeten
Eintritt 6,50 Euro

Reservierung unter Telefon 09602/91316